Die ASB-Tagesgruppe

In der sozialpädagogischen Tagesgruppe des ASB Sömmerda werden bis zu 12 Kinder (von 7 bis 14 Jahren) tagsüber betreut. In unserer Einrichtung werden die Kinder darin unterstützt, sich trotz vielfältiger und individuell verschiedener Problemlagen in ihrem sozialen Umfeld zu Recht zu finden. 

Die Tagesgruppe ist eine teilstationäre Form der Hilfe zur Erziehung gemäß §32 und §35a SGB VIII. Hilfe zur Erziehung muss beim zuständigen Jugendamt beantragt werden.