ASB Kindertageseinrichtung „Rappelkiste“ in Oberbösa

Das Gebäude unserer ASB Kindertageseinrichtung „Rappelkiste“ genießt den Charme einer alten Pfarrei. Nach verschiedenen Sanierungsarbeiten wurden die Räume kindgerecht umgestaltet und auf die Bedürfnisse der Kleinsten angepasst. Die pädagogischen Fachkräfte gestalten partizipativ den Alltag, sowie Feste und Besonderheiten gemeinsam. Mittels verschiedenerer Projekte haben Kinder die Möglichkeit ihre Fähig- und Fertigkeiten auszuprobieren. Die untere Etage ist Rückzugsort für die Kleinsten, während im Obergeschoss die Großen Ihre Erlebnisebereiche gestalten können. Um altersübergreifende Erfahrungsräume zu schaffen, werden die Mahlzeiten gemeinsam eingenommen. Der Außenspielbereich umfasst alle Spiel- und Bewegungsmöglichkeiten und lädt zum Verweilen ein.

Die Einrichtung im Überblick

Öffnungszeiten:
6:00 – 16:30 Uhr

Kapazität:
25 Plätze

Aufnahmealter:
ab dem ersten Lebensjahr bis zum Schuleintritt

Verpflegung:  
Frühstück – Verpflegung durch die Eltern
Mittag – Lieferung durch die Markusgemeinschaft Hauteroda
Vesper – Verpflegung durch die Eltern
Getränke – Versorgung durch die Einrichtung

Pädagogische Konzeption:
situationsorientierter Ansatz
Bewegungsfreundliche KITA

Die Betreuungs- und Verpflegungskosten entnehmen Sie bitte der Benutzungs- und Gebührenordnung.

Bitte melden Sie das Interesse und Anspruch auf einen Betreuungsplatz rechtzeitig an (  ThürKitaG § 3 (6)).